Im Bücher-Forum könnt Ihr - wer hätte das gedacht? - über Bücher diskutieren oder besonders gute Bücher einfach empfehlen. Für Verkäufe ist die Bücher-Börse geeigneter
 
Bücherforum HFSClub

 


 

Aktualisieren schließen


Von piep am 13.03.2019 22:27 Uhr piep[VK]
Im Club seit: 30.07.2004
Zuletzt Online am: 09.05.2019
Weitere Beiträge von piep
E-Book Reader
Eigentlich lese ich gerne Papier. Aber das Reisen bewegt mich nun doch in Richtung E-Book-Reader.

Welchen habt ihr und welchen könnt ihr empfehlen?

Von Schwarze Katze am 14.03.2019 08:22 Uhr Schwarze Katze[VK]
Im Club seit: 07.03.2002
Zuletzt Online am: 19.07.2019
Weitere Beiträge von Schwarze Katze
Re:E-Book Reader
Wir haben einen Tolino, es gibt verschiedene Modelle.
Wir sind mit dem Gerät zufrieden.

Von juliette01 am 14.03.2019 10:51 Uhr juliette01[VK]
Im Club seit: 07.01.2008
Zuletzt Online am: 18.07.2019
Weitere Beiträge von juliette01
Re:E-Book Reader
Ich habe seit vielen Jahren einen Kindle und bin sehr zufrieden.
Angefangen habe ich mit dem ganz normalen Kindle, der dann in die Jahre kam. Seit gut zwei Jahren habe ich nun den Kindle Paperwhite.
Mit beiden bin ich sehr zufrieden und würde mich wieder so entscheiden.

Von Fluse am 14.03.2019 11:22 Uhr Fluse
Im Club seit: 11.05.2016
Zuletzt Online am: 18.07.2019
Weitere Beiträge von Fluse
Re:E-Book Reader
Ich habe den Kobo Aura H2O und bin sehr zufrieden. Preis- Leistung ist topp. Ist mein treuer Urlaubsbegleiter ;-)

Von Mamivonzwei am 14.03.2019 12:42 Uhr Mamivonzwei
Im Club seit: 21.09.2004
Zuletzt Online am: 15.07.2019
Weitere Beiträge von Mamivonzwei
Re:E-Book Reader
Ich habe inzwischen schon ca. 2 Jahre den Tolino 2 HD und bin sehr zufrieden damit. Ich lese häufig in der Badewanne, daher war mir wichtig, dass er wasserfest ist ;-) Auch der Akku hält richtig lange. Mit dem Display etc. komme ich sehr gut zurecht.

Ich dachte früher auch immer, ich brauche das Gefühl, Geruch etc. von Papier und das Seiten-Umblättern. Aber ich habe mich sehr schnell an den Reader gewöhnt, vermise nichts und lese jetzt kaum noch "analog".

Von Gruener_apfel am 14.03.2019 12:55 Uhr Gruener_apfel
Im Club seit: 27.08.2014
Zuletzt Online am: 18.07.2019
Weitere Beiträge von Gruener_apfel
Re:E-Book Reader
Kindle Paperwhite, ich würde ihn auch nicht mehr hergeben!

Ich lese zwar auch noch viel Papier (durch meine Tätigkeit in einer Bücherei), aber der Kindle ist einfach perfekt auf Reisen, abends im Bett, auf dem Sofa, draußen im Garten und und und! So schön leicht und alle Bücher immer dabei 👍🏻

Von idaho am 14.03.2019 16:16 Uhr idaho
Im Club seit: 16.05.2007
Zuletzt Online am: 19.07.2019
Weitere Beiträge von idaho
Re:E-Book Reader
Ich habe einen Sony, der ist aber bereits veraltet und Sony ist auch komplett vom Markt verschwunden.

Wenn mein Reader den Geist aufgibt, werde ich mir den Tolino kaufen und zwar einen der beiden der Mittelklasse. Das Einsteigermodell scheidet aus und diesen Super-Premium brauche ich auch nicht, aber die beiden dazwischen sind wirklich gut und eigentlich auch ausreichend. Tolino Shine oder Tolino Vision, beide haben auch 8 GB und Beleuchtung. Außerdem sind sie für die Onleihe geeignet. Aus diesem Grund scheidet bei mir der Kindle aus, denn da bist Du Amazon-gebunden und kannst nichts aus öffentlichen Bibliotheken ausleihen.

Für Urlaub sind Reader ideal, man kann bergeweise Bücher mitnehmen. :)

Also wenn ich mir das jetzt genauer überlege, tendiere ich zum Tolino Vision, der Preisunterschied ist nicht so riesig. :)



Von rofine am 15.03.2019 13:44 Uhr rofine
Im Club seit: 28.07.2006
Zuletzt Online am: 16.07.2019
Weitere Beiträge von rofine
Re:E-Book Reader
Ich habe den Tolino Vision 2 seit einigen Jahren und bin sehr zufrieden. Die gute Akku-Leistung begeistert mich. Ich lese fast nur aus der Onleihe und fast ausschließlich im Bett zum Einschlafen (ist die beste Schlaftablette!). Mit dem E-Reader kann ich mich beim Lesen schön auf die Seite kuscheln, das geht mit einem Papierbuch nicht so bequem. ;-)

Von Saarbini am 16.03.2019 18:26 Uhr Saarbini[VK]
Im Club seit: 11.05.2006
Zuletzt Online am: 16.07.2019
Weitere Beiträge von Saarbini
Re:E-Book Reader
Seit Jahren bin ich begeistert von meinem eBook, es ist angenehm leicht und ich hoffe, dass es mir noch lange erhalten bleibt.
Jetzt im Urlaub habe ich es auch wieder dabei, möchte es nicht mehr missen.

Anfangs habe ich mich damit etwas schwer getan, doch schnell an den Komfort gewöhnt.

Zuhause lese ich mittlerweile auch gerne im eBook, nur noch selten Papierbücher.

Mir war beim Kauf damals wichtig das Handling, das leichte Gewicht und das kleine Handtaschenformat für unterwegs. Der Preis damals recht günstig ca. 100 € bei Thalia im Ladengeschäft vor Ort gekauft (Spontankauf), Fabrikat Sony, gibt's leider nicht mehr, schade.

Mein Mann hat den Tolino, ist sehr zufrieden damit.

Beim Neukauf werde ich ebenfalls einen Tolino wählen.

LG Saarbini

Von piep am 19.03.2019 16:55 Uhr piep[VK]
Im Club seit: 30.07.2004
Zuletzt Online am: 09.05.2019
Weitere Beiträge von piep
Re:E-Book Reader
Mich nervt bei dem geliehenen Torino, dass ich beim Halten immer wieder mal an die einzige Taste komme und dann die Übersicht über die geliehenen Bücher habe. Ich wünschte mir, ich könnte diesen Knopf sperren.

Wo kann man denn mal verschiedenen E-Book Reader ansehen, anfassen und oberflächlich probieren? Mein Buchladen hat nur einen Tolino da.

Von idaho am 19.03.2019 19:06 Uhr idaho
Im Club seit: 16.05.2007
Zuletzt Online am: 19.07.2019
Weitere Beiträge von idaho
Re:E-Book Reader
😂 ja, das ist natürlich ein Problem, kann auch nerven, glaube ich. Vielleicht eine andere Grifftechnik? Ich halte den Reader meistens komplett mit der Rückseite auf der Hand, dann kann das nicht passieren, der Reader ruht mit der unteren Kante auf dem kleinen Finger und der Daumen ist an der Seite, man kommt also nicht einmal in die Nähe dieser Taste. Das ist alles Gewohnheits- oder Übungssache.

Meinen Reader habe ich mir vor Jahren bei Saturn und Mediamarkt angeschaut, da lagen alle zur Ansicht.


Von idaho am 23.03.2019 15:53 Uhr idaho
Im Club seit: 16.05.2007
Zuletzt Online am: 19.07.2019
Weitere Beiträge von idaho
Re:E-Book Reader
Hallo piep, hast Du Dich schon entschieden?
Es gibt die Tolinos gerade im Angebot für 99,00 und 139,00 € (Shine und Vision) plus ein gratis ebook.
Schau mal auf ebook.de.


Von idaho am 27.03.2019 09:47 Uhr idaho
Im Club seit: 16.05.2007
Zuletzt Online am: 19.07.2019
Weitere Beiträge von idaho
Re:E-Book Reader
...und bei Thalia nur noch heute für 92,00 und 124,00. Boah, eben gesehen! Wie verlockend ist das denn?!!😀
Mache ich Dich jetzt verrückt damit?😁

Ich bin echt am überlegen, ob ich zuschlage, mein Sony ist veraltet, ich kann keine Onleihe mehr direkt machen, weil es keine Updates mehr dafür gibt, und irgendwann gibt er demnächst vielleicht sowieso den Geist auf...

Von pünktchen am 29.03.2019 18:41 Uhr pünktchen[VK]
Im Club seit: 06.01.2002
Zuletzt Online am: 03.07.2019
Weitere Beiträge von pünktchen
Re:E-Book Reader Taste sperren
Hallo,

unter Einstellungen kann man die Taste zeitverzögert einstellen, dann muss man ein paar Sekunden drauf halten, um zurück zu kommen.

Ich habe mich für den Tolino entschieden, weil man damit Bücher über die onleihe (wenn man in einer öffentlichen Stadtbibliothek Mitglied ist) Bücher ausleihen kann. Das ist mit dem Kindle nicht möglich.

Mein Mann hat auch einen Tolino und da wir die gleiche adobe Anmeldung haben, können wir gekaufte Bücher gleichzeitig auf beiden Büchern lesen. Ach, und meine Tochter auch, es geht auf bis zu 5 Endgeräten.

Von Mamivonzwei am 01.04.2019 09:37 Uhr Mamivonzwei
Im Club seit: 21.09.2004
Zuletzt Online am: 15.07.2019
Weitere Beiträge von Mamivonzwei
Re:E-Book Reader Taste sperren
Der Tipp mit der Zeitverzögerung war super, vielen Dank Pünktchen!

Von idaho am 01.04.2019 10:57 Uhr idaho
Im Club seit: 16.05.2007
Zuletzt Online am: 19.07.2019
Weitere Beiträge von idaho
Re:E-Book Reader Taste sperren
Bin seit zwei Tagen auch Tolino-Besitzer *froi*, brauche diese Sperre bisher nicht, aber gut zu wissen, dass es die gibt.😁 Danke auch von mir!

Von piep am 02.04.2019 20:58 Uhr piep[VK]
Im Club seit: 30.07.2004
Zuletzt Online am: 09.05.2019
Weitere Beiträge von piep
Re:E-Book Reader Taste sperren
Nur ich habe noch keinen. Ich lese auf dem aus der Bücherei und gewöhne mich langsam daran. Das Display ist so klein. Gibt es die nicht auch in Taschenbuchgröße? Es gibt zwar den tolino epos, der ein größeres Display hat, die Werturteile von Kunden auf der Weltbildseite sind aber nicht so überzeugend...

Liebe Idaho, vielen Dank für den Tip. Ich habe einen Gutschein für einen E-Book-Reader bekommen. Freie Auswahl. Daher ist mir der Preis egal :-). Ich habe es aber immer noch nicht geschafft, mal zu MediaMarkt zu gehen und ein anderen als den tolino in der Hand zu halten.

Die Speretaste muss ich mal suchen. Danke, Pünktchen

Von Bastet am 03.04.2019 07:49 Uhr Bastet[VK]
Im Club seit: 18.10.2004
Zuletzt Online am: 07.07.2019
Weitere Beiträge von Bastet
Re:E-Book Reader Taste sperren
ich habe einen Kindle und das Display ist dort nicht größer als auf dem Tolino. Mich hat das jedoch nie gestört. Zumal ich im Alter die Schriftgröße so groß ziehe, dass ich gefühlt eh nur 3 Sätze pro Seite sehe :-) und öfter die Seite blättern muss als üblich.
Ich weiß aber noch, dass ich bei meinem ersten Kindle schwer begeistert war, dass ich ein Buch, das ich gerade in Papier las und dann unbedingt auf dem Kindle weiterlesen wollte, weil ich den gerade bekommen hatte, dort auf genau die Buchseite blättern konnte, bei der ich in Papierform war, um weiterzulesen. Das war schon genial. Die Schriftgröße war dann auch kleiner und der Kindle der 1. Generation etwas größer im Display und ich deutlich jünger... aber genial war es trotzdem.

Werd einfach älter, Piep, und genieße dann die Einstellung "Schriftgröße ändern" egal wie groß das Display ist. Im Normalfall hätteste ein tonnenschweres Papierbuch in Überformat in Großdruck in der Hand- und das ist ja mal echt unbequem. Und passt auch in keine Handtasche. Insgesamt also hat ein Papierbuch mehr Nachteile, finde ich.

Von idaho am 03.04.2019 10:38 Uhr idaho
Im Club seit: 16.05.2007
Zuletzt Online am: 19.07.2019
Weitere Beiträge von idaho
Re:E-Book Reader Taste sperren
Moin!
piep, die Sperretaste findest Du, indem Du auf die drei Striche oben links gehst (Startseite), dann auf Einstellungen, dann Lese-Einstellungen und schon bist Du da. :)

Wenn Dich die Sperretaste immer noch nervt, könntest Du auch die Ansicht drehen, dann ist die Taste links am Rand, Du liest im Querformat statt Hochformat. Der Reader liegt anders in der Hand, vielleicht sagt Dir das mehr zu.

Bastet, ich kann Dir in allem nur beipflichten, ich finde das auch sooo genial! :) Auf dem Tolino kann ich jetzt sogar die Schriftart ändern und habe mir eine etwas fetter gedruckte Art ausgesucht. Mein Sony kann nur die Schriftgröße verändern.


Von Gruener_apfel am 03.04.2019 12:33 Uhr Gruener_apfel
Im Club seit: 27.08.2014
Zuletzt Online am: 18.07.2019
Weitere Beiträge von Gruener_apfel
Re:E-Book Reader Taste sperren
Auf dem Kindle Paperwhite kann man auch die Typografie wählen (aus acht oder sogar zehn Typos, weiß ich jetzt gar nicht so genau 🤔), die Schriftstärke jeweils individuell einstellen und die Hintergrundbeleuchtung hoch- und runterregeln (praktisch im dunklen Schlafzimmer oder im hellen Sonnenlicht).
Nur als Info.

Von Gruener_apfel am 03.04.2019 12:37 Uhr Gruener_apfel
Im Club seit: 27.08.2014
Zuletzt Online am: 18.07.2019
Weitere Beiträge von Gruener_apfel
Re:E-Book Reader Taste sperren
Ach ja, den Text kann man rechtsbündig, linksbündig oder mittig setzen.
Und wenn man möchte, kann man den Text auch quer stellen.
Man merkt, ich bin Kindle-Fan.

Von idaho am 03.04.2019 13:03 Uhr idaho
Im Club seit: 16.05.2007
Zuletzt Online am: 19.07.2019
Weitere Beiträge von idaho
Re:E-Book Reader Taste sperren
Ja, aber der kann keine Onleihe! 😂
Ich weiß, Du sitzt an der Quelle und brauchst das nicht. Riesenvorteil. 😂🙋

Von idaho am 03.04.2019 13:11 Uhr idaho
Im Club seit: 16.05.2007
Zuletzt Online am: 19.07.2019
Weitere Beiträge von idaho
Re:E-Book Reader Taste sperren
Ach ja, der Tolino kann das alles auch und sogar die Zeilenabstände vergrößern oder verkleinern, chrchrchr

Von Gruener_apfel am 03.04.2019 15:12 Uhr Gruener_apfel
Im Club seit: 27.08.2014
Zuletzt Online am: 18.07.2019
Weitere Beiträge von Gruener_apfel
Re:E-Book Reader Taste sperren
Warte, warte, ich krame nochmal die Bedienungsanleitung hervor, irgendetwas tolles finde ich bestimmt noch, warte........😄😉

Von idaho am 03.04.2019 16:30 Uhr idaho
Im Club seit: 16.05.2007
Zuletzt Online am: 19.07.2019
Weitere Beiträge von idaho
Re:E-Book Reader Taste sperren
😂 super, kringele mich...ich glaube, beide Geräte sind recht gleichwertig, der große Unterschied ist nur die Onleihe-Möglichkeit beim Tolino, wenn das beim Kindle ginge, dann hätte ich mir den damals wahrscheinlich auch gekauft, aber so wurde es eben der Sony.
Wer Onleihe nicht machen will, ist mit dem Kindle super gut bedient.

Ich lese auch auf dem Tablet noch nebenher (großes Display!😁), Nachteil: nicht entspiegelt, aber auf dem Sofa brauche ich das auch nicht.😁

Von Gruener_apfel am 03.04.2019 18:03 Uhr Gruener_apfel
Im Club seit: 27.08.2014
Zuletzt Online am: 18.07.2019
Weitere Beiträge von Gruener_apfel
Re:E-Book Reader Taste sperren
Da gebe ich Dir vollkommen Recht, idaho, letztendlich tun sich beide wahrscheinlich nix👍🏻.

Auf dem ipad habe ich die Kindle-App, da sind alle gespeicherten Bücher vom Kindle drin. Das ist praktisch für Fach- oder Sachbücher, falls es dort Zeichnungen oder Anschauungsmaterial gibt, das ist auf dem großen Display natürlich besser zu erkennen.

Von pünktchen am 06.04.2019 07:58 Uhr pünktchen[VK]
Im Club seit: 06.01.2002
Zuletzt Online am: 03.07.2019
Weitere Beiträge von pünktchen
Re:E-Book Reader größeres Format
Hallo,
von Tolino gibt es ein größeres Modell Epos, das hat eine Bekannte und ist sehr zufrieden. Bei meinem Tolino gab es gestern ein update, demnach kann man die Rücktaste wohl auch vorübergehend deaktivieren. Hab ich aber noch nicht ausprobiert.
Gruß
pünktchen

Von piep am 10.04.2019 16:33 Uhr piep[VK]
Im Club seit: 30.07.2004
Zuletzt Online am: 09.05.2019
Weitere Beiträge von piep
Re:E-Book Reader größeres Format
Ich habe mich nun umfassend informiert und auch über den tolino epos gelesen. In anderen Foren meinten manche aber, der Verbrauche logischerweise mehr Strom. Nun bin ich letztendlich stolze Besitzerin eines tolino 4 HD und nach dem Laden hat mein Mac den nicht gesehen. Heute war der tolinosupport aber gleich hilfreich und ein booten meines Rechners hat geholfen.

Hach ja und all die Einstellungsfunktionen habe ich auch eingerichtet:
mehr Bildrand, Schriftgröße, Schriftart, Zeitverzögerung der HomeTaste und von der Bücherei Bücher runtergeladen. So viel kann ich gar nicht lesen!

Kennt ihr von Alexandra Reinwarth: Ich bin nicht alt, nur schon sehr lange jung. Alle ihre Bücher sind puppenlustig. Auch die Bücher von Hanns Josef Ortheil liebe ich sehr. Diese Sprache! Göttlich!


Von piep am 10.04.2019 16:34 Uhr piep[VK]
Im Club seit: 30.07.2004
Zuletzt Online am: 09.05.2019
Weitere Beiträge von piep
Re:E-Book Reader größeres Format
P.S.: Wie kann ich mich eigentlich bei anderen öffentlichen Bibliotheken registrieren? Vielleicht haben die in München, Hamburg und Niedersachsen ja auch ein tolles und anderes Angebot!

Von idaho am 10.04.2019 22:45 Uhr idaho
Im Club seit: 16.05.2007
Zuletzt Online am: 19.07.2019
Weitere Beiträge von idaho
Re:E-Book Reader größeres Format
Herzlichen Glückwunsch!
Von Ortheil hat mir die Berlinreise gut gefallen.
Alexandra Reinwarth kenne ich nicht, gibt es in der Onleihe, ist aber verliehen, ich habe eben nachgeschaut.😁

Soweit mir bekannt ist, kannst Du Dich in anderen Städten anmelden, aber man muss einmal zur Anmeldung vor Ort sein. Wie das dann allerdings mit Bezahlung der nächsten Jahresgebühr funktioniert, keine Ahnung. Banküberweisung machen wohl die wenigsten. Mir reicht eigentlich meine örtliche Onleihe, ist gut sortiert.

Vorhin habe ich 3 Gratisbücher draufgepackt, es gibt immer wieder mal Angebote.
Workers of the World
Kaiju Winter und
Primadonna stirb
bei Thalia, Amazon, ebook.de, usw.


Viel Spaß beim lesen!

Von basilico am 22.04.2019 16:43 Uhr basilico[VK]
Im Club seit: 05.05.2003
Zuletzt Online am: 24.04.2019
Weitere Beiträge von basilico
Re:E-Book Reader größeres Format
Ich bin völlig ahnungslos und besitze NOCH keinen e-book-reader.
Ich lese hier von Onleihe.
Wenn ich in meiner Stadtbücherei ein e-book ausleihe,verschwindet das dann automatisch wieder von meinem Reader?
Von der praktischen Durchführung habe ich gar keine Vorstellung.

Von idaho am 23.04.2019 13:34 Uhr idaho
Im Club seit: 16.05.2007
Zuletzt Online am: 19.07.2019
Weitere Beiträge von idaho
Re:E-Book Reader größeres Format
Hi basilico, ja, nach Ablauf der Leihfrist ist das Buch automatisch zurückgegeben. Du kannst es dann nicht mehr öffnen, musst es allerdings noch vom Reader löschen.

Wenn Du Dich schlau machen möchtest, schau mal hier:
http://www.onleihe.net/


Von basilico am 24.04.2019 05:55 Uhr basilico[VK]
Im Club seit: 05.05.2003
Zuletzt Online am: 24.04.2019
Weitere Beiträge von basilico
Re:E-Book Reader größeres Format
Vielen Dank, idaho, das mache ich heute Abend mal in Ruhe!

Für die Clubmitglieder:
Spitzname:
Password:
anmelden!

Noch kein Mitglied? Klicke hier!

Aktualisieren schließen

Verwende diese URL, um dieses Forum direkt zu verlinken:

http://forum.hausfrauenseite.de/buecher/